Trebe Café der Diakonie Düsseldorf

Das Trebe Café der Diakonie Düsseldorf ist eine Anlaufstelle für Mädchen und junge Frauen, deren Lebensmittelpunkt auf der Straße ist. Sie brauchen Unterstützung, Rat, Ruhe und Schutz. Im Trebe Café haben sie die Möglichkeit, den schwierigen Alltag auf der Straße für ein paar Stunden hinter sich zu lassen. Sie können sich ausruhen, essen, Wäsche wechseln und vor allem finden sie ein offenes Ohr für ihre Probleme. Die Sozialarbeiterinnen helfen ihnen bei Gesprächen mit den Eltern, mit offiziellen Stellen, bei der Job- oder der Wohnungssuche.

 

Neben Geld- und Sachspenden packen wir jedes Jahr Weihnachtspäckchen für die jungen Frauen aber auch deren Kinder, um ihnen so eine kleine Freude zu bereiten. 

 

Erfahre hier mehr: Diakonie Trebe Café

Bild